KMU.DIGITAL 3.0: Digital Durchstarten und bares Geld sparen

Mit KMU.DIGITAL 3 startete eine neue Runde des Förderprogrammes und bringt ein paar Veränderungen, damit noch mehr Klein- und Mittelbetriebe davon profitieren können! Als Berater der ersten Stunde haben wir bei pan-IT nicht nur zur Entwicklung des Programms beigetragen, sondern mittlerweile über 300 Digitalisierungsberatungen durchgeführt.

Endlich startet die KMU.DIGITAL-Förderinitiative in der Version 3.0. Wir stehen wieder gerne KMU zur Seite, wenn man digitale Erfolge feiern will.

Im Rahmen der KMU.DIGITAL 3 Förderung werden Beratung (Status- und Potenzialanalyse, Strategieberatung) und Umsetzung von Projekten zu den Themen Geschäftsmodelle und Prozesse, IT- und Cybersecurity, E-Commerce und Online Marketing sowie Digitale Verwaltung gefördert.

Kombination der Förderungen möglich und sinnvoll

Es können die 80% Förderung der Potentialanalyse (max. 3x € 400), die 50% Förderung der Strategieberatung (max. 4x € 1.000), sowie die 30% Förderung der Umsetzung (bis max. € 6.000 bei Projekten von € 3.000 bis € 30.000) kombiniert werden. Entsprechend bedeutet das einen wahren Turbo für Digitalisierungsprojekte und Sie sparen eine Menge Geld.

Was genau wird gefördert?

Aber um welche Bereiche der Digitalisierung geht es? Was wird gefördert? Konkret förderungsfähig sind Digitalisierungsprojekte in den folgenden Bereichen:

Digitale Prozesse: Geschäftsmodelle und Arbeitsabläufe

Der wichtigste Bereich der Digitalisierung ist das Optimieren von Arbeitsprozessen. Dabei gibt es viele Details, die man beachten muss. Es gibt aber auch viele Chance, die man ergreifen kann:

  • Optimieren der Daten- und Berechtigungsstruktur mit neuem Server und optimierten Einsatz von Microsoft 365 aus der Cloud
  • Beratung und Schulung zur optimalen Anwendung von Outlook, Teams & Co. aus der Microsoft 365-Cloud
  • Software für Kundenmanagement und digitale Kommunikation. Mit Bitrix24 gibt es Lösung, die ohne hohe Lizenzkosten auskommt, aber viele Prozesse digital optimieren kann.
KMU.DIGITAL 3 - Digitale Prozesse sind das Rückgrat Ihres Geschäftsmodelles in der Zukunft.
  • Entwicklung von neuen Geschäftsfeldern für die digitale Zukunft mit laufender Begleitung Ihres Unternehmens.
  • Optimierung der Struktur der IT-Wartung, des IT-Service-Managements und des IT-Lifecycle-Managements
  • und vieles Digitales mehr, das Ihnen die Arbeit erleichtert ...

Laden Sie unser kompaktes Infoblatt zu KMU.DIGITAL 3 - Digitale Prozesse mit allen wichtigen Infos und Berechnungsbeispiel herunter!

Digitale Sicherheit: IT-Sicherheit, Datenschutz und Cybersecurity

Nicht erst seit der DSGVO wird IT-Security und Datenschutz leider unterschätzt. Durch den Förderturbo gibt es viele Themen, die Sie in Ihrem Digitalisierungsprojekt anpacken können:

  • Analyse bzw. Audit zu Ihrem Status zu IT-Sicherheit, Datenschutz, Awareness der Mitarbeiter
  • Konzeption einer langfristigen IT-Security und Datenschutz-Strategie mit Roadmap passend zum IT-Budget
  • Firewall-Lösungen für Standortvernetzung und sicheres Home Office
KMU.DIGITAL 3 - Digitale Sicherheit ist heute mehr als ein notwendiges Übel. Qualität und leistungsstarke Prozesse haben hier ihren Ursprung.
  • Mobile Device Management (Handy/Notebook-Überwachung) mit Virenschutz aus Österreich
  • Backuplösungen mit NAS-Speicher, LTO-Bandsicherung und/oder Cloud-Backup-Speicher
  • Schulungen der Mitarbeiter nach einem längerfristigen Plan über Microsoft Teams, im Sonnenland Teamspace oder bei Ihnen vor Ort
  • Optimierung der Netzwerkstruktur inkl. Upgrade auf 10G Datendurchsatz
  • Und vieles mehr an Sicherheit für Sie und Ihre Daten

Laden Sie unser kompaktes Infoblatt zu KMU.DIGITAL 3 - Digitale Sicherheit mit allen wichtigen Infos und Berechnungsbeispiel herunter!

Digitales Marketing: E-Commerce und Online Marketing

Wer gute Produkte hat und gute Arbeit leistet, der sollte nicht am Marketing sparen. Mit unserer Lösungsagentur begleiten wir Ihre Marke und entwickeln diese mit Ihnen gemeinsam digital weiter.

  • Neue Website für mehr Kundenorientierung und bessere Kommunikation mit Ihrer Zielgruppe
  • Marken-Workshop für Persona-Erstellung, Customer Journey-Analyse und Digital Marketing-Roadmap
  • Webshop für die Ergänzung oder den Ersatz des lokalen Handels
KMU.DIGITAL 3 - Digitales Marketing ist das Bindeglied zu Ihren Kunden und auch zu Interessenten, die sie vielleicht schon bald finden.
  • Newsletter und Messenger-Marketing für die Nutzung der richtigen Kanäle für Ihre Zielgruppe
  • Social Media-Workshops für Ihr Team, um authentisch und kompetent über Social Media zu kommunizieren
  • Und vieles mehr, die passenden Kunden Sie finden lässt ...

Laden Sie unser kompaktes Infoblatt zu KMU.DIGITAL 3 - Digitales Marketing mit allen wichtigen Infos und Berechnungsbeispiel herunter!

Digitale Verwaltung

Seit der letzten Förder-Initiative neu ist der Bereich Digitale Verwaltung. Hierbei geht es um die Digitalisierung und Automatisierung von Verwaltungsabläufen innerhalb eines Unternehmens.

  • Verwendung von digitalen Rechnungen (eRechnung)
  • Umstellung auf und Implementierung von elektronischen Beschaffungsvorgängen
  • Nutzung der elektronischen Zustellung (eZustellung) von behördlichen Nachrichten
  • Verwendung des USP (Unternehmensserviceportal)
  • Einsatz der digitalen Signatur in allen Formen
  • Und vieles mehr, das die Verwaltung digital transformiert

Das digitale Frühstück – Ihre Info-Veranstaltung für Digitalisierung

Wenn Sie sich in diesem ganzen Zahlen- und Informationsdschungel verirrt haben, haben wir hier etwas für Sie, um Ihnen Klarheit zu verschaffen: unser Digitales Frühstück – im April in der Ausgabe Nr. 6 – bringt Lichts ins Dunkel zum Thema KMU.DIGITAL und dem digitalen Förderdschungel. Dabei konzentrieren wir uns in 30 Minuten auf die wesentlichen Punkte der Förderung und natürlich haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen dazu zu stellen.

Digitales Frühstück in Zeiten vor Corona. Da gab es nicht nur echte Digitalisierungs-Experten-Inputs, sondern auch echt gutes Frühstück. Zweiteres muss aktuell pausieren.
Digitales Frühstück in Zeiten vor Corona. Da gab es nicht nur echte Digitalisierungs-Experten-Inputs, sondern auch echt gutes Frühstück. Zweiteres muss aktuell pausieren.

Das Ganze findet hoffentlich zum letzten Mal nur online statt, da wir sie als Gäste des Digitalen Frühstücks 1-4 gerne bei uns im Sonnenland Teamspace begrüßt haben. Neben Antworten auf Digitalisierungsfragen gab es auch einen kulinarischen Start in den Tag. Wir hoffen auf ein „echtes“ Digitales Frühstück im Herbst.

Behalten Sie unsere Facebook-Seite im Auge! Dort geben wir den genauen Termin sowie alle weiteren Details selbstverständlich rechtzeitig bekannt.

Zertifizierte Beratung und langjährige Erfahrung

Wir beraten unsere Kunden gerne ganzheitlich und haben die Zertifizierung zu allen Bereichen erlangt. Neben unseren über 300 Beratungen für KMU.DIGITAL blicken wir auch auf 20 Jahre Erfahrung bei der Optimierung von IT-Prozessen zurück.

Beratung im Teamspace war vor Corona noch Standard. Jetzt wird die KMU.DIGITAL-Beratung fast immer online gemacht.
Beratung im Teamspace war vor Corona noch Standard. Jetzt wird die KMU.DIGITAL-Beratung fast immer online gemacht.

Gerne geben wir dieses Knowhow auch an Sie weiter.

Jetzt Kontaktformular ausfüllen und kostenlosen Beratungstermin vereinbaren!

Kontaktformular