At present, the best Rolex Replica are Swiss movements, assembled in Hong Kong, white steel color is 316L steel or 904L steel, gold part is 18K gold or rose gold, work fine, accurate and stable walking, men should Have a 1:1 replica rolex , it is cost-effective, excellent workmanship. Buy your fake rolex here.

pan-IT | Jubiläumsfeier der pan-IT im Sonnenland Teamspace auch im…

Jubiläumsfeier der pan-IT im Sonnenland Teamspace auch im Zeichen von KMU.DIGITAL 2.0

Ganz im Sinne der guten Sache stand die 20-Jahr-Feier der pan-IT. Sonja und Dietmar Csitkovics sammelten Spenden für das „Haus Gabriel“ in Riedlingsdorf.
Ganz im Sinne der guten Sache stand die 20-Jahr-Feier der pan-IT. Sonja und Dietmar Csitkovics sammelten Spenden für das „Haus Gabriel“ in Riedlingsdorf.

Jubiläum im Zeichen der guten Sache

Am Freitag, dem 29. November, luden die visionären Unternehmer mit ihrem Team daher zur 20-Jahre-Feier in den Sonnenland-Teamspace auf der Eisenstädter Straße in Oberpullendorf. Und dem Aufruf folgten zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft sowie Kunden und Interessenten. Die Veranstaltung stand auch im Zeichen einer Spendenaktion für das „Haus Gabriel“ in Riedlingsdorf das sich ganz der Unterstützung von Kindern mit besonderen Bedürfnissen verschrieben hat. Der soziale Gedanke ist dem Unternehmerpaar ein besonders wichtiges Anliegen – denn nichts ist so selbstverständlich, wie es oft scheint.

Beim Rückblick auf 20 Jahre bewegte Jahre konnte Geschäftsführer Dietmar Csitkovics zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Presse begrüßen.
Beim Rückblick auf 20 Jahre bewegte Jahre konnte Geschäftsführer Dietmar Csitkovics zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Presse begrüßen.

In einem kurzen Rückblick auf zwei Jahrzehnte Unternehmertum verwies Geschäftsführer Dietmar Csitkovics auf die spannende Intensität dieser Zeit und bedankte sich bei Mitarbeitern, Kunden und Wegbegleitern gleichermaßen. Er bekräftigte auch die Ambition noch möglichst lange die Freude an der Fortsetzung dieses Lebensprojektes behalten zu wollen. Zumindest die kommenden 20 Jahre hat er schon ganz klar ins Visier gefasst.

Der Regionalstellenleiter der WKO Oberpullendorf Freddy Fellinger und WKO-Geschäftsführerin Sparte Information und Consulting Ulrike Cámara -Ehn, überreichten GF Csitkovics eine Jubiläums-Urkunde. Die WKO zeichnet auch bei KMU.digital 2.0 federführend.
Der Regionalstellenleiter der WKO Oberpullendorf Freddy Fellinger und WKO-Geschäftsführerin Sparte Information und Consulting Ulrike Cámara -Ehn, überreichten GF Csitkovics eine Jubiläums-Urkunde. Die WKO zeichnet auch bei KMU.digital 2.0 federführend.

Brandaktuell: KMU.DIGITAL 2.0

Brandaktuell sind derzeit Aktivitäten das Förderprogramm KMU.DIGITAL 2.0 betreffend. Hier werden von der Wirtschaftskammer Österreich und dem Ministerium Unternehmen mit bis zu € 10.000,- an Förderungen auf dem Weg in die Digitalisierung unterstützt. Die zertifizierten Berater der pan-IT stehen hier Unternehmerinnen und Unternehmern tatkräftig bei der Beantragung der Förderung und Umsetzung der zweckgemäßen Verwendung in den einzelnen Bereichen zur Seite. Gefördert werden die drei Bereiche Digitale Prozesse, Digitales Marketing und Digitale Sicherheit.

Das Unternehmerehepaar Csitkovics im Kreise einiger der zahlreich erschienenen Ehrengäste, die anlässlich des Festtages im Sonnenland Teamspace ihre Aufwartung machten.
Das Unternehmerehepaar Csitkovics im Kreise einiger der zahlreich erschienenen Ehrengäste, die anlässlich des Festtages im Sonnenland Teamspace ihre Aufwartung machten.

20 Jahre und kein bisschen leise

Der Oberpullendorfer Bürgermeister Rudolf Geißler, sowie der Regionalstellenleiter der Wirtschaftskammer Oberpullendorf, Freddy Fellinger, würdigten die langjährigen Verdienste des Unternehmerehepaares für die Gemeinde und die Wirtschaft in der Region. Freddy Fellinger überreichte in diesem Zusammenhang auch eine entsprechende Jubiläumsurkunde. Zu den Gästen gesellten sich auch noch LAbg. Patrik Fazekas, Bezirkshauptmann WHR Mag. Klaus Trummer mit seiner Gattin, der Vizebürgermeisterin von Oberpullendorf, Elisabeth Trummer. Auch der Raidinger Bürgermeister DI (FH) Markus Landauer sowie WKO-Geschäftsführerin Sparte Information und Consulting, Ulrike Cámara -Ehn, gaben sich ein Stelldichein.


Melden Sie sich für den Newsletter an.